Aber Hallo, diese Bilder sind Urheberrechtlich geschützt. ;-)
logo

Swisscom verglast Frauenfeld

Am 21. September 2015 wurde es plötzlich laut bei uns vor dem Studio. Ohne Vorankündigung tauchten hordenweise Bauarbeiter auf und parkierten ihr schweres Gerät überall. Mit leistungsfähigen Kreissägen schnitten sie den Belag auf und begannen mit dem Bagger den Aushub. Unweit der Oberfläche kamen Betonkanäle zum Vorschein welche mit schweren Platten verschlossen waren, die Arbeiter hoben diese mit dem Bagger ab und legten die Verkabelung der Swisscom frei.

Bis direkt an unsere Fensterfassage wurde gefräst, gebaggert und aufgerissen. Dann wurden die Glasfasern vorsichtig eingezogen und schneller als man denken konnte, alles wieder zugeschüttet und neuer Belag eingebaut.

Die Baustelle war bereits am Abend um 18.00 Uhr fertig geräumt und geputzt. Wenn Baustellen nur immer so schnell giengen. Danke Swisscom! 😉

 

  • Share

Comments are closed.